Walter Bachkönig

Kontrabass, E-Bass

 

Walter Bachkönig, geb in Fürstenfeld/Stmk, Klavierunterricht ab dem 6.Lebensjahr, Wiener Sängerknabe von 9.bis zum 14. Jahr . Danach Klavier und Kontrabass-Studium an der Musikuniversität Graz/Expositur Oberschützen. Gründer der Rockgruppe OPUS und langjähriges Mitglied , E-bass und Gesang . Konzertdiplom 1986 bei Prof. Johannes Auersperg . 2 Jahre Jazzstudium bei Wayne Darling und Ewald Oberleitner an der Musikuniversität Graz.

 

Klassischer Kontrabassist mit Konzert-tätigkeiten in vielen namhaften Ensembles: Wiener Akademie, Concentus Musicus, Capella Leopoldina, Wiener Kammerorches-ter. Mit dem Balthaszar Neumann Ensemble im Festspielhaus Baden-Baden und Opera Paris. Mitwirkung in vielen verschiedenen Kammermusikensembles, dem Concilium Musicum Wien, bei „Die Eipeldauer „ und Ars Antiqua . Zahlreiche CD und DVD Aufnahmen . Seit 1999 Doku -Musik Erstellung als Komponist im eigenen Label Studio : b&b Sounds. 

 

Ensembles: